Genius Loci Weimar

Im Auftrag des Thüringer Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus konzipierten Stefan Kraus und Hendrik Wendler Genius Loci Weimar - ein jährlich stattfindendes Festival für ortsspezifisch entwickelte audiovisuelle Kunst. Das Festival verbindet den historischen Geistes Weimars mit einem internationalen Videomapping Wettbewerb. Es wurde 2012 erstmals durchgeführt und hat sich seitdem stetig weiterentwickelt. Aufgrund inhaltlicher Differenzen, verließ Stefan Kraus 2013 die Festival Organisation. Mit dem Genius Loci Lab ist eine lebendige Platform für Nachwuchskünstler entstanden.

Idee : Andre Störr
Konzept : Stefan Kraus, Hendrik Wendler
Creative Direction & All Artwork : Stefan Kraus
Management : Franziska Schnauss
Presse & PR : Stefan Kraus, Maxi Kretzschmar, Elisa Liepsch
Kamera : Rafael Vogel, Jana Keuchel, Martin Bomba
Schnitt : Jana Keuchel

Fotos : Klaus Dyba

You may also like

Dance meets Projection
2017
Theaterhaus Jena - Im Haus/Im Tal
2016
Delhia de France : Share a Breath
2014
Sepalot Tour Visuals
2013
Motion Memory Machine
2013
De Profundis
2017
Apolda European Design Award 2017
2017
Nationaltheater Weimar - Zehnquadrat
2014
Festakt 150 Jahre ZUR Bauhaus-Universität
2013
Projection Mapping Experiments
2013
Back to Top