2010 + 11 / TanzMedienAkademie

Im Auftrag von Nike Wagners Weimarer Kunstfest übernahmen ich gemeinsam mit den Choreographen Dieter Heitkamp und Prue Lang 2010 und 2011 die künstlerische Leitung der TanzMedienAkademie. Mit Weimarer Medienkunst-Studierenden und Tanz-Studierenden aus Polen und Frankreich erarbeiteten wir in einem Semesteroprojekt und einem Workshop eine Aufführung im Hauptgebäude der Bauhaus-Universität Weimar. Die Teilnehmer entwickelten Performances, die mit Bewegung, Klang, Licht, Raum und Projektion experimentierten. Die TanzMedienAkademie, 2007 vom Kunstfest ins Leben gerufen und von der Kulturstiftung des Bundes gefördert, bietet jungen Choreographen und Medienkünstlern ein Forum zu interdisziplinärer Recherche. Innerhalb eines mehrwöchigen Workshops erarbeiten die Künstler neue Stücke, die abschließend öffentlich vorgestellt werden – Projekte, die mit Bewegung, Klang, Licht, Raum und Projektion experimentieren. Öffnung, Austausch, Transparenz und Zwiesprache zwischen den einzelnen Disziplinen stehen im Mittelpunkt dieses pädagogischen Konzeptes, mit dem das Kunstfest sein Interesse an avancierten Kunstformen und Weichenstellungen für künstlerische Berufseinsteiger bekundet.

Künstlerische Leitung : Stefan Kraus
Choreografie : Dieter Heitkamp, Prue Lang
Mitarbeit : Marc Sauter, Timm Burkhardt, Björn Jung, Robert Wechsler
Produktion : Kunstfest Weimar, Bauhaus-Universität Weimar
 

You may also like

Back to Top